Love-Breathe-Smile in der Yoganacht

Share

Letzten Samstag fand die Lange Nacht Des Yoga in Bochum, München, Sylt und natürlich Hamburg statt. Für Hamburg war es die vierte Yoganacht, für mich meine erste überhaupt. Diese habe ich dann auch gleich, zwei Kurse gebend, als Yogalehrerin im UNIT Yoga miterleben bzw. mitgestalten dürfen. Den ganzen Tag hatte es wieder richtig gut geregnet, aber Glück für die Yogis, gegen Abend hörte es tatsächlich weitgehend auf – zumindest hier in Eppendorf 😉
Und umso später der Abend – umso mehr Teilnehmer im Kurs. Mit jeder Yogaclass kamen mehr Yogis zu uns und wir freuen uns sehr, dass ihr alle bei uns wart und wir solch eine tolle Energie im ganzen Studio hatten! Es war spannend so vielen neuen und netten Leuten zu begegnen.

Yoga für alle

Die LANGENACHTDESYOOOGA ist ein super Event, hinter dem der Verein Yoga für alle e.V. steht. Als eine 100 % Non-Profit-Veranstaltung werden die Einnahmen für soziale Yoga-Projekte gespendet. In diesem Blog könnt ihr noch mehr darüber lesen. Wir freuen uns schon wieder nächstes Jahr dabei zu sein – wenn wieder alle Yogatraditionen und -stile sich zusammenschließen, um die Yogavielfalt zu präsentieren und das Konzept „Yoga für alle“ zu verbreiten.

Yoga Geschenke

Abgesehen von unseren vier Yogaklassen, hatten wir auch coole Gewinnaktionen und ich darf an dieser Stelle die ausgelosten Gewinner verkünden:

  • Workshop Loten Dahortsang: Dominique D.
  • 3 x Yoga im UNIT Yoga: Alexander C.
  • 50 Euro Rabatt für eine Ausbildung oder einen Workshop: Gesine S.
  • Newsletter Gewinnspiel – 50 Euro Kontogutschrift: Alice R.

Herzlichen Glückwunsch & danke an alle fürs Mitspielen! Die Gewinner wurden auch per Mail benachrichtigt.

About Sandra Scholtz

Sandra hat ihre 200h Ausbildung zur Yogalehrerin im UNIT Yoga Hamburg absolviert und nimmt derzeit an der Yogatherapie Fortbildung teil. Im UNIT Hamburg unterrichtet sie mittwochs um 18 Uhr Hatha Yoga und unterstützt das UNIT-Team in ihrer Funktion als Studioleitung Hamburg & Mitarbeiterin im Social Media Bereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.