Stichwort Archive: Pranayama

03Jul/17

Die Ujjayi-Atmung

Ujjayi heißt, aus dem Sanskrit übersetzt, so viel wie siegreich. Die Ujjayi Atmung ist eine der wesentlichen Pranayama Techniken und besonders im Vinyasa Yoga ein wichtiger Bestandteil.

Was passiert bei der Ujjayi Atmung?

Bei dieser Atemtechnik nähern sich die Stimmlippen einander an, wodurch sich der Luftkanal verengt. Die Position der Stimmbänder ist damit ähnlich der des Flüsterns. Romana erklärt das in der Ausbildung gerne so: „Es ist, als wenn man beim Putzen zu Hause einen Spiegel anhaucht. Dabei einsteht ein „Haaa“ mit einem leichten Hauchen. Dies leichte Verengung in der Kehle wird bei der Ein- wie auch bei der Ausatmung beibehalten. Im weiteren Verlauf des Übens wird der Mund dann geschlossen.“
So entsteht bei der Ein- sowie Ausatmung durch die Nase ein sanftes Rauschen in der Kehle, ähnlich dem des Meeres, weswegen Ujjayi auch als Ozeantische Atmung bekannt ist. Weiterlesen

21Sep/16

Die Meditationsleiter Ausbildung im UNIT

Meditation ist ein ganz zentraler Bestandteil des Yoga. In der Asanapraxis geht es darum den Körper zu stärken und Energieflüsse zu initiieren, beim Pranayama wollen wir viel Energie in den Körper bringen und diese ausgleichen. Weiterlesen

05Sep/16

Hintergrund und Inhalte der UNIT Yoga Atemtherapie

Romana und ich sind immer wieder fasziniert, wie schnell Atemtechniken ihre Wirkungen zeigen. Deswegen setzen wir sie in unserem Alltag selber ein, um in bestimmten Situationen für mehr Energie oder eben für mehr Ruhe zu sorgen. Dieses Wissen geben wir auch gerne an die bei uns übenden Yogis weiter. Weiterlesen

29Aug/16

Ausführung und Wirkung der Wechselatmung

In der Yoga-Lehre gibt es noch eine Dimension mehr als in der westlichen Anatomie. Schon in den Veden (etwa 800-2000 Jahre v.Chr.) wurden die feinstofflichen Energiekanäle, die Nadis, beschrieben, die nach der indischen Philosophie dafür verantwortlich sind, Lebensenergie –Prana- durch den Körper zu leiten und zu lenken. Weiterlesen

22Aug/16

Wie der Atem dein Leben beeinflusst

Atmen ist etwas ganz selbstverständliches. Schließlich nehmen wir pro Tag über 20.000 Atemzüge! Doch hast Du schon mal ganz bewusst Deine Atmung beobachtet? Wie atmest Du z.B. in Situationen, in denen es stressig ist, wie in Situationen in denen Du entspannt bist? Kann die Atmung vielleicht sogar Deinen Gemütszustand beeinflussen? Weiterlesen

3 Wege zum Glück

Was ist Glück und welches Glück ist das Größte? Heutzutage habe ich das Gefühl, dass alle Menschen auf der Suche nach dem Glück sind. Ein Leben voller Glücksmomente, die man ganz  bewusst wahrnimmt, das kann zum Sinn des Lebens werden. Dein Leben kann so glücklich und erfüllt sein, wenn du das Glück in dir findest. Weiterlesen

18Nov/15

Bryan Kest: 2 einfache Yoga Übungen, um Stress zu reduzieren

Leben im ständigen Konkurrenzkampf: Diese 2 einfachen Übungen helfen dabei Stress zu reduzieren

Willkommen im Konkurrenzkampf. Auch wenn wir es irgendwie schaffen, dieses Phänomen, das wir „moderne Gesellschaft“ nennen, gerade so davon abzuhalten zu explodieren, implodieren oder umzukippen, ist der Aufwand immens für unseren Geist, unseren Körper und unsere Seele. Egal ob Du in einer Stadt oder in der Nähe eine Stadt lebst oder auch nicht, Du kannst dem Konkurrenzkampf nicht entkommen. Es ist auch schwer, den Menschen in Deinem Leben zu entkommen, die stark infiziert sind, vom Überlebensstress und dem „Weiterkommen“.

Weiterlesen

06Nov/15

Beate Tschirch im Interview über Pranaflow®

Seit 2011 unterrichtet Beate Tschirch Yoga unter dem Motto „Es geht nicht ums Können, sondern ums machen, nicht um Höchstleistungen, sondern um Neugierde und Ausprobieren, um sich selbst kennenzulernen und Neues zu erfahren.“

Pranaflow® ist die Erweiterung des Vinyasa Yoga und wurde von Shiva Rea entwickelt. Beate Tschirch hat dieses Jahr die Fortbildung zur Pranaflow®-Yogalehrerin absolviert und wir freuen uns über diesen neuen Yogastil im UNIT Yoga.

Heute beantwortet sie mir im Interview Fragen über Pranaflow® und über ihr Special: „Foundation Flow – get grounded. Solar Pranaflow® Earth Sequence.“

Weiterlesen