Im Portrait: Yogalehrer Oliver Schulz

1. Was bedeutet “ UNIT „für Dich ?

Das UNIT ist für mich ein Ort, an dem ich zur Ruhe komme, ich bin gerne dort.
Ich habe hier auch meine 200h Yogalehrer-Ausbildung absolviert und mache derzeit die +300h Aufbauausbildung.

2. Beschreibe Deine liebste Yoga Übung

Ich mag Armbalancen jeglicher Art.

3. Für was bist Du im UNIT zuständig?

Ich unterrichte donnerstagabends von 19:45-21:00 Uhr Vinyasa Yoga Level 1-2 und vertrete daneben immer wieder -und immer wieder gerne- die Stunden andere Kollegen.

4. Wie hast du zum Yoga gefunden?

Ich habe durch einen sehr großen und glücklichen Zufall zum Yoga gefunden, für den ich sehr dankbar bin…

5. Wie lautet Dein persönliches Motto?

„Das geht immer alles, das muss man aber wollen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.