Stichwort Archive: Yin Yoga Wirkung

21Jul/16

Meridiane – Das Geheimnis der Energiekanäle

Bei Yin Yoga ist die Wirkung auf die Meridiane und Qi von herausragender Bedeutung. Das liegt daran, dass Paul Grilley, ein bekannter Yin Yoga Lehrer, seine Ausbildung unter anderem bei dem japanischen Meister Hiroshi Motoyama machte. Dr. Motoyama war eine große Inspiration, weil er die geheimnisvolle Beziehung zwischen körperlicher Bewegung und dem Energiefluss durch den feinstofflichen Körper erforschte. Er konnte als einer der Ersten wissenschaftlich nachweisen, wie Yoga auf die Chakras und Meridiane wirkt. Weiterlesen

16Jul/15

Regenerierendes Yoga – 3. Yin Yoga und die Psyche

In den ersten beiden Teilen über Yin Yoga haben wir uns mit der Wirkung auf den Körper und das Energiesystem beschäftigt. Auf körperlicher Ebene wird das Muskel- und das Fasziengewebe gedehnt, wodurch die Durchblutung gesteigert wird und gleichzeitig Emotionen aus den Faszien „herausgestretcht“ werden. Weiterlesen

03Jun/15

Vom LSD zur Yin-Yoga-Autorin

Iris Schwarz ist Yogalehrerin und mittlerweile Buchautorin. Durch „Zufall“ ist Iris in eine LSD-Stunde geraten und war sofort von der einzigartigen Wirkung begeistert. In diesem Artikel berichtet sie darüber, was LSD mit Yoga zu tun hat und wie ihr Buch entstanden ist. Im UNIT Yoga-Wiesbaden gibt Iris regelmäßig Yin Yoga Stunden und Spezials und ist UNIT-Yoga-Referentin für Yin Yoga.

Weiterlesen