Alle Artikel von Hannah Frey

31Okt/16

Veränderungen durch die Yoga-Ausbildung

Vor genau 2,5 Jahren begann ich mit meiner 200h Yoga-Ausbildung beim UNIT Yoga in Hamburg-Eppendorf, vor einem Jahr dann mit der 300h Ausbildung. Seit meinem ersten Ausbildungswochenende ist viel passiert. Wenn ich zurückblicke, haben sich für mich doch einige wichtige Dinge geändert. Weiterlesen

23Jun/16

Bandhas im Yoga – Weshalb sie so wichtig sind

Im Yoga-Unterricht hört man immer wieder, dass man seine „Bandhas setzen“ oder „binden“ soll. Ich selbst konnte mit dieser Ansage lange nichts anfangen – bis ich meine 200h Ausbildung zur Yogalehrerin begann und endlich verstand, was es mit den Bandhas auf sich hat. Weiterlesen

29Apr/16

Yoga Nidra – Der „Yogaschlaf“

Im Rahmen der +300h Ausbildung bei UNIT Yoga habe ich auch an der „Yoga Personal Trainer“-Ausbildung teilgenommen, die Bestandteil der 300 Unterrichtsstunden sind. Im letzten Teil der „Yoga Personal Trainer“-Ausbildung haben wir verschiedene Entspannungstechniken kennengelernt, unter anderem Yoga Nidra, Progressive Muskelentspannung, verschiedene passive Assists und die Thai Yoga Massage. Yoga Nidra hat mich besonders interessiert, da ich noch mehr über die Parallelen zum Autogenen Training, das ich selbst unterrichte, schon viel gehört hatte. Was Yoga Nidra genau ist, erkläre ich euch in diesem Beitrag. Weiterlesen

22Feb/16

Weshalb sich jeder ab und an ein Yoga Personal Training leisten sollte

Während die Yoga-Lehre ursprünglich 1:1 vom Lehrer an den Schüler weiter gegeben wurde, finden heute die meisten Schüler über Gruppenkurse zum Yoga. In Kursen üben in der Regel 4 bis 15 Schüler ein Kurskonzept, das der Lehrer entwickelt hat. Dabei wird meist unterrichtet, was vielen Teilnehmern gut tut und der Lehrer geht auf Beschwerden ein, die viele Menschen haben. In einer offenen Klasse, in die jeder kommen kann, der mag, kann der Lehrer aber nicht auf jeden Schüler einzeln eingehen. Weiterlesen

28Okt/15

Die +300h Aufbauausbildung bei UNIT Yoga

Nachdem ich dieses Jahr meine 200h-Ausbildung bei UNIT Yoga in Hamburg beendet habe, war für mich gleich klar, dass ich gerne mit der 300h-Ausbildung weitermachen möchte. So werde ich nun ab November für ein weiteres Jahr monatlich die Ausbildungswochenenden im wunderschönen Altbau-Studio an der Alster besuchen. Weiterlesen