Stichwort Archive: Yogaphilosophie

Eine Ausbildung zum Yogalehrer – ohne unterrichten zu wollen?

Ich? In einer Yogalehrerausbildung?

Für viele Yogapraktizierende ist der Gedanke manchmal geradezu angsteinflößend. Bin ich so weit? Ich will doch gar nicht unterrichten? Was da wohl von mir erwartet wird? Meine Praxis ist sicherlich noch nicht weit genug! Das ist bestimmt schwierig und anstrengend… Diese und ähnliche Fragen und Gedanken bekomme ich immer wieder gestellt, wenn ich mich mit Ausbildungsinteressenten unterhalte.

Deswegen ist es mir wichtig, an dieser Stelle mit Vorurteilen aufräumen, zu erzählen, wie der Ablauf in unserer Yogalehrerausbildung ist und wie „gut“ man in der Praxis sein muss, um hier mitzukommen. Es wäre doch schade, wenn einen das eigene Kopfkino davon abhält, seinen Herzenswunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Weiterlesen

29Aug/16

Ausführung und Wirkung der Wechselatmung

In der Yoga-Lehre gibt es noch eine Dimension mehr als in der westlichen Anatomie. Schon in den Veden (etwa 800-2000 Jahre v.Chr.) wurden die feinstofflichen Energiekanäle, die Nadis, beschrieben, die nach der indischen Philosophie dafür verantwortlich sind, Lebensenergie –Prana- durch den Körper zu leiten und zu lenken. Weiterlesen

22Aug/16

Wie der Atem dein Leben beeinflusst

Atmen ist etwas ganz selbstverständliches. Schließlich nehmen wir pro Tag über 20.000 Atemzüge! Doch hast Du schon mal ganz bewusst Deine Atmung beobachtet? Wie atmest Du z.B. in Situationen, in denen es stressig ist, wie in Situationen in denen Du entspannt bist? Kann die Atmung vielleicht sogar Deinen Gemütszustand beeinflussen? Weiterlesen

25Jul/16

Atman: Die Photoausstellung von Bernd Kolb

Aufmerksam geworden auf die Ausstellung bin ich über eine Schülerin von mir, die uns während einem von mir gehaltenen Philosophie Wochenende von der Ausstellung berichtete. Inhalt des Wochenendes waren u.a. die Upanishaden sowie auch verschiedene philosophische Systeme in Indien, die unweigerlich zu einem Begriff führten:

ATMAN, das ewige und unveränderliche Selbst.

Weiterlesen

16Jun/16

Online Yoga Conference: Experten sprechen über die Yoga-Schatzkiste

Ab dem 25. Juni – am gleichen Tag wie die diesjährige Lange Nacht des Yoga –  findet der erste Teil der Yoga Online Conference statt. Erfahrene Yogalehrer, spirituelle Meister, Neurowissenschaftler sowie Chefärzte sind als Referenten am Start. Darunter sind unter anderem Christiane Wolff, Dr. Ronald Steiner und unsere beiden UNIT Yoga Gründer Romana Lorenz-Zapf und Holger Zapf. Weiterlesen

14Mrz/16

Glück finden – das Dilemma

Was ist es, das unzählige Yoga-Praktizierende dazu treibt, so hart in ihrer Yoga Praxis zu arbeiten? Obwohl Scharen von Menschen aus gesundheitlichen Gründen zum Yoga finden, werden die Schüler oft von den sehr physischen, athletischen Yogastilen angezogen und zwingen ihre Körper in ihre Vorstellung eines „Yoga-Olympioniken“ und ringen sich in einen nassen, schwitzenden Haufen. Es ist als ob der Geist einen griechisch-römischen Ringkampf mit seinem eigenen Körper vollführt. Auch wenn wir nach Frieden suchen, benutzen viele die gleichen aggressiven Werkzeuge, die wir in der Geschäfts- und Sportwelt gelernt haben: Weiterlesen

30Nov/15

Wider dem Weihnachts-Wahnsinn

Weihnachten ist für Kinder oft das Fest der Freude und sie können es kaum erwarten, bis es soweit ist. Für Erwachsene und gerade für Eltern, ist diese Zeit oft von noch mehr Hektik geprägt, als die anderen Monate: Kochen, Waschen, Geschenke kaufen und dann auch noch dieser Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt… Weiterlesen